Nach oben
Premiumeintrag Nachlassgericht Darmstadt – Amtsgericht

Nachlassgericht Darmstadt – Amtsgericht

Nachlassgericht

Hier finden Sie das Nachlassgericht

Bestattung-Information.de > Nachlassgericht > Hessen > Darmstadt > Nachlassgericht Darmstadt – Amtsgericht

Adresse

Nachlassgericht Darmstadt – Amtsgericht

StraĂźe: Mathildenplatz 15
PLZ Ort: 64283 Darmstadt

Partner - Impressum â–ľ
Nachlassgericht Darmstadt
Mathildenplatz 15 , 64283 Darmstadt

Kontakt

06151 / 992-0
06151 / 992-5050

https://ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de

aktive Kreise & Städte

â—Ź Darmstadt

🥇Nachlassgericht & Amtsgericht Darmstadt / Testament, Erbschein & Nachlass

Das Nachlassgericht in Darmstadt ist zuständige für die Erteilung des Erbscheins und die Benennung von Nachlasspflegern und Testamentsvollstreckern.

Welche weiteren Aufgaben umfasst die Arbeit des Nachlassgerichtes in Darmstadt?

Zu den  Aufgaben der Nachlassgerichte zählen die Erteilung des Erbscheins, die Entgegennahme von Erbausschlagungserklärungen sowie die Bestellung bzw. Ernennung von Nachlasspflegern und Testamentsvollstreckern. Nicht zuletzt zählt die Verwahrung von Erbverträgen und Testamenten zum Aufgabenspektrum des Nachlassgerichts. Im Allgemeinen sind Nachlassgerichte bei den Amtsgerichten untergebracht. Nach § 342 FamFG (Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit) ist das Nachlassgericht abschließend für folgende Aufgaben im Zusammenhang mit einem Erbfall zuständig:

  • Sichere Aufbewahrung von Testamenten und Erbverträgen
  • Sicherung des Nachlasses
  • Das Eröffnen von Testamenten
  • Die Ermittlung von Erben
  • Die Entgegennahme von persönlichen Erklärungen & VerfĂĽgungen
  • Erteilung von Erbscheinen
  • Testamentsvollstreckung & Benennung eines Testamentvollstreckers
  • Nachlassverwaltung als Form der Nachlasspflegschaft

 

Das Nachlassgericht nimmt jedoch regelmäßig im Rahmen der Eröffnung eines Testaments zu sämtlichen betroffenen gesetzlichen und testamentarischen Erben Kontakt auf.

 

Notare & Rechtsanwälte

Das Nachlassgericht in Darmstadt bietet keine beratende Funktion sondern bietet nur die vor genannten Dienstleistungen an. Es ist im Zweifelsfall den Angehörigen selbst geschuldet einen Erbenermittler, Notar oder Rechtsanwalt mit der Vertretung der eigenen Interessen zu betrauen. Folgende Aufgabenbereiche können über eine rechtliche Vertretung in Auftrag gegeben werden:

  • Erbstreitigkeiten
  • Ausschlagung eines Testamentes
  • Anmeldung eines Pflichtteilsanspruches
  • Auflösung einer Erbengemeinschaft

 

Eine Liste für auf das Erbrecht spezialisierte Anwälte und Notare in Darmstadt finden Sie hier:

 

Kosten beim Nachlassgericht

1. Nachlassverfahren

Verstirbt eine Person, wird am Nachlassgericht ein Nachlassverfahren eröffnet. Hierfür fallen Gebühren durch das zuständige Gericht an. Aufgrund einer gesetzlichen Änderung im Jahre 2013 bemessen sich die Kosten für das Nachlassverfahren nicht mehr an der Höhe des Nachlasses, sondern unabhängig davon fällt eine pauschale Gebühr in Höhe von 100 € an.

2. Ausschlagung der Erbschaft

Wird die Erbschaft ausgeschlagen, fällt für diese Erklärung eine Gerichtsgebühr an, die sich am Nachlasswert orientiert. Die Mindestkosten für die Ausschlagung betragen 30 €.

3. Erteilung eines Erbscheins

Nicht in jedem Nachlassverfahren wird ein Erbschein benötigt. Hier kommt es immer auf den konkreten Einzelfall an. Für die Erteilung eines Erbscheins fallen gesonderte Gerichtskosten an. Die Höhe dieser Gerichtskosten bemisst sich jedoch am Nachlasswert. Je werthaltiger der Nachlass ist, umso höher fallen die Kosten für die Erteilung des Erbscheins aus. Die Erben können also viel Geld sparen, wenn sie nicht voreilig die Erteilung eines Erbscheins bei Gericht beantragen, den sie möglicherweise gar nicht benötigen.

4. Erteilung eines Testamentsvollstreckerzeugnisses

Sollte die Erteilung eines Testamentsvollstreckerzeugnisses erforderlich sein, fallen auch hierfĂĽr Gerichtskosten an. Diese betragen 20 % des Nachlasswertes. Vorhandene Nachlassverbindlichkeiten werden vom Nachlasswert abgezogen. Ein Testamentsvollstreckerzeugnis ist jedoch nicht in jedem Erbfall erforderlich.

5. Hinterlegung eines Testaments

Ein privatschriftlich errichtetes Testament kann beim Nachlassgericht hinterlegt werden. Die Hinterlegungskosten betragen unabhängig vom Nachlasswert pauschal 75 €. Für die Meldekosten der Hinterlegung bei der Bundesnotarkammer kommen weitere 18 € hinzu. Sollten Sie erbrechtliche Ansprüche geltend machen wollen, stehe ich Ihnen als kompetente Ansprechpartnerin zur Verfügung. Bitte nehmen Sie per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit mir auf. In einem Besprechungstermin können wir das weitere Vorgehen in Ihrem Fall persönlich miteinander abstimmen.

Zuständigkeiten

Das Nachlassgericht in Darmstadt ist zuständig für die Regionen Weiterstadt, Pfungstadt und Griesheim.

Weiter lesen
War diese Seite hilfreich fĂĽr Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 15 abgegebenen Stimme(n).

Ihre Anfrage an das Nachlassgericht

Weitere Hinweise zur Datenschutzerklärung ▾
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Nach dem Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage werden die Daten gelöscht. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen werden.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Weitere Partner aus Ihrer Region

Hier finden Sie weitere Anbieter rund um das Thema Bestattung aus Ihrer Region / Ihr Unternehmen kostenlos eintragen

GRABSTEINE INKL. FRIEDHOFSGENEHMIGUNG, AUFBAU & INSCHRIFT IN DARMSTADT

Grabsteine inkl. Gravur & Aufbau auf allen Friedhöfen in Deutschland. Fordern Sie Ihr kostenloses Komplettangebot an.

Wir sind Bildhauer & Steinmetz aus Leidenschaft. Wir produzieren unsere Grabsteine ausschlieĂźlich in Deutschland und bieten eine einzigartige Modelvielfalt an modernen und klassischen Grabsteinen.

Weitere Modelle ansehenWeitere Modelle ansehen

Ratgeber & Downloads zum Thema Erbrecht

Hier finden Sie wichtige Informationen und UnterstĂĽtzung zum Thema Testament, Erbschaft und Erbengemeinschaft. Wichtige Vorlagen, Muster & Beispiele als PDF zum Download, sowie professionelle UnterstĂĽtzung Deutschlandweit durch unseren Fachanwalt Dr. Robert Beier.

Eine Grafik zu BĂĽcher & Literatur zum Erbrecht
“

Hier finden Sie BĂĽcher & Ratgeber Hefte zum Thema Erben & Vererben in allen Bereichen des Erbrechtes. Vom bĂĽrgerlichen Gesetzbuch, ĂĽber das Verfassen eines korrekten Testamentes bis zur Anfechtung einer Erbschaft finden Sie wichtige Informationen zum Nachlesen.

„
Eine Grafik zu Fachanwalt fĂĽr Erbrecht, Testament & Nachfolge Deutschlandweit
“

Viele Testamente sind rechtlich unwirksam und führen spätestens nach der Bestattung des Erblassers zum Streit. Als Fachanwalt für Erbrecht stehe ich meinen Mandanten Deutschlandweit im Erbrecht zur Verfügung. Von der Erstellung eines wirksamen Testamentes bis zur Auflösung einer Erbengemeinschaft unterstütze ich Sie im Rahmen eines Mandates kompetent und umfassend.

„
Eine Grafik zu Testament Muster, Beispiele und Vorlagen zum Download als PDF
“

Hier finden Sie alle professionellen Vorlagen, Beispiele und Muster von wirksamen Testamenten zum Download als PDF. Die Vorlagen reichen vom wirksamen Testament, Berliner Testament, Widerruf des Testamentes bis zur Teilungsanordnung.

„

Der Verlust eines geliebten Menschen ist schmerzhaft und oftmals mit einer Zeit großer Trauer und Schmerzes verbunden. Um so wichtiger ist es, auf diese schweren Stunden vorbereitet zu sein. Das Erbrecht ist ein weites Feld und reicht vom Verfassen des Testamentes bis zur Auflösung einer Erbengemeinschaft. Der wichtigste erste Schritt sollte durch den Erblasser erfolgen. Das korrekt formulierte Testament ist und bleibt der Meilenstein und Garant für ein friedvolles Miteinander der Angehörigen. Laut aktuellen Studien sind mehr als 60 Prozent alles Testamente fehlerhaft und anfechtbar. Bedenken Sie, dass bei größeren Vermögenswerten immer zum Streit kommen wird. Informieren Sie sich oder ziehen Sie einen professionellen Anwalt für Erbrecht zu Rate.

Aktuelle Ratgeber Beiträge

Hier finden Sie wissensewerte Informationen rund um das Thema Bestattung

weitere Ratgeber Artikel anzeigenweitere Ratgeber Artikel anzeigen

Unsere neuesten Partner

Wir begrĂĽĂźen usnere neuesten Partner auf unserem Portal Bestattung-Information.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen