Nach oben
Premiumeintrag Bestattungshilfe Irmgard Eberle GmbH

Bestattungshilfe Irmgard Eberle GmbH

Bestatter

Hier finden Sie den Bestatter

Bestattung-Information.de > Bestatter > Bayern > Augsburg > Bestattungshilfe Irmgard Eberle GmbH

Adresse

Bestattungshilfe Irmgard Eberle GmbH

Straße: Bgm.-Aurnhammer-Straße 19
PLZ Ort: 86199 Augsburg

Partner - Impressum ▾
Bestattungshilfe Irmgard Eberle GmbH

Sitz der Gesellschaft:

Bgm.-Aurnhammer-Straße 19
86199 Augsburg
Tel. 08 21 / 9 29 98
Fax: 08 21 / 9 79 24

E-Mail: info@bestattungshilfe.de

HRB 14190, Amtsgericht Augsburg
Geschäftsführer: Irmgard Eberle
USt-IdNr.: DE 102 122 300 87, Finanzamt Augsburg

Kontakt

0821-92998
0821-97924

http://www.bestattungshilfe.de/

aktive Kreise & Städte

● Augsburg● Neusäß

Bestatter in Augsburg | Irmgard Eberle

Beraten-Dienen-Helfen-Organisieren: Erd-Feuer-Berg-Seebestattungen, Diamantbestattungen, Bestattungsvorsorgen, Überführungen, Persönliche Beratung und Hausbesuche in zuverlässiger und kostenbewusster Form.

Weiter lesen
War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,75 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimme(n).

Ihre Anfrage an den Bestatter

Weitere Hinweise zur Datenschutzerklärung ▾
Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Nach dem Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage werden die Daten gelöscht. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen werden.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

GRABSTEINE INKL. FRIEDHOFSGENEHMIGUNG, AUFBAU & INSCHRIFT IN AUGSBURG

Grabsteine inkl. Gravur & Aufbau auf allen Friedhöfen in Deutschland. Fordern Sie Ihr kostenloses Komplettangebot an.

Wir sind Bildhauer & Steinmetz aus Leidenschaft. Wir produzieren unsere Grabsteine ausschließlich in Deutschland und bieten eine einzigartige Modelvielfalt an modernen und klassischen Grabsteinen.

Weitere Modelle ansehenWeitere Modelle ansehen

Weltliche & geistliche Trauerreden

Eine persönliche Trauerrede für Verwandte wie die Mutter, den Vater oder einen Freund zu schreiben und zu halten ist kein einfacher Schritt. Die letzten Worte, welche sich sowohl an den Verstorbenen, als auch die Angehörigen richten, sollen individuell sein und den Charakter der Person so ausdrucksstark wie möglich wiederspiegeln. Wir haben für Sie hier Quellen für passende Literatur, sowie Muster & Beispiele zusammengestellt.

Eine Grafik zu Beispiele & Muster für die Trauerrede

Hier finden Sie Vorlagen & Muster für besondere Trauerreden & Grabreden für Familie (Vater, Mutter, Opa & Oma), sowie für Freunde und Arbeitskollegen als PFD zum schnellen Download.

Eine Grafik zu Trauerrede halten - Wichtige Informationen zum Scjhreiben & Halten

Sie benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie unseren umfassenden Ratgeber Beitrag zum Thema Trauerrede mit weiteren wichtigen Informationen und Tipp's zum vorbereiten der perfekten Rede für Ihrer Trauerfeier.

Eine Grafik zu Bücher & Literatur zum Thema Trauerreden

Hier finden Sie unsere Buch- und Literaturempfehlungen für professionelle Trauerredner & Bestatter im Überblick. Wichtige Anleitungen zum Vorbereiten, Aufbau und Halten einer fesselnden Trauerrede.

Grundsätzlich kann man in weltliche oder religiöse Trauerreden unterscheiden, wobei ersteres immer mehr Zuspruch bekommt und die geistliche Beisetzung immer weniger gewünscht wird. Es ist wichtig sich über Art und Umfang der Rede im Voraus intensive Gedanken zu machen. Dabei empfehlen wir im Vorfeld, Freunde, Angehörige und Kollegen zu befragen. Eine profunde Kenntnis über die wichtigsten Charakterzüge der Verstorbenen ist unerlässlich. Die Strukturierung der Rede erfolgt in eine kurze Einleitung, den individuellen Hauptteil und den Abschluss. Als wichtigen Schritt zum Gelingen einer perfekten Trauerfeier empfehlen wir Ihnen das Hinzuziehen eines professionellen Redners. Ein professioneller Trauerredner unterstützt Sie beim Vorbereiten dieser letzten Ansprache an den Verstorbenen. Das Honorar eines Trauerredners unterscheidet sich von Redner zu Redner. Einige wenige berechnen den Preis als Stundenlohn, die meisten bieten allerdings eine Pauschale mit zusätzlichen Fahrtkosten an. Der Stundenlohn eines Trauerredners kann zwischen 20 EUR und 50 EUR variieren. Bei einem durchschnittlichen Arbeitsaufwand von 6-10 Stunden kommen in etwa Preise von 120 EUR – 500 EUR pro Trauerfeier zustande. Die meisten Trauerredner, die eine Pauschale anbieten, verlangen ein Honorar zwischen 250-400 EUR plus Fahrtkosten. Die Fahrtkosten werden oft pro Kilometer, zum Beispiel 50ct/km, berechnet. Die Preise und Kosten richten Sie nach Art und Umfang der vorzubereitenden Rede. In der Regel werden die Preise als Pauschalsatz im Vorfeld mit den angehörigen ausgehandelt und besprochen.

Aktuelle Ratgeber Beiträge

Hier finden Sie wissensewerte Informationen rund um das Thema Bestattung

weitere Ratgeber Artikel anzeigenweitere Ratgeber Artikel anzeigen

Unsere neuesten Partner

Wir begrüßen usnere neuesten Partner auf unserem Portal Bestattung-Information.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen