Nach oben

Urnenbeisetzung & Feuerbestattung

Die Urnenbeisetzung ist die Beerdigung einer verstorbenen Person in einer Urne. Voran geht dieser Beisetzung immer die Verbrennung des Leichnams in einem Krematorium – die sog. Feuerbestattung. Weltweit ist und war es seit Jahrhunderten in unterschiedlichen Kulturen eine gängige Art und Weise die Toten zu bestatten. Im Christentum lange untersagt, ist die Feuerbestattung in Deutschland seit Anfang des 20. Jahrhunderts eine angemessene Methode der Bestattung. Auch die katholische Kirche erkannte die Verbrennung in den 1960er Jahren an, als gleichgestellt zur Erdbestattung. Heutzutage sind mehr als die Hälfte der Bestattungen in Deutschland Feuerbestattungen. Da die Überreste nach der Einäscherung in eine Urne gefüllt und bei einer Beerdigungszeremonie beigesetzt werden, spricht man in dem Zusammenhang auch von der Urnenbeisetzung.

Start > Bestattung > Urnenbeisetzung & Feuerbestattung – Kosten in der Übersicht

Urnenbeisetzung | Feuerbestattung | Kosten | Preise

Urnenbeisetzung & Feuerbestattung – Kosten in der Übersicht

Schon seit der Bronzezeit ist es in unseren Breiten Brauch, einen geliebten Toten der reinigenden Kraft des lebendigen Feuers zu übergeben und seine Asche liebevoll in einer Urne in Form einer Feuerbestattung oder Urnenbestattung beizusetzen. Heutzutage sind es spirituelle Gründe aber auch finanzielle Erwägungen, deretwegen sich Menschen für eine Urnenbestattung entscheiden. Für eine Urne bedarf es eines kleineren Grabes, vielleicht eines bescheideneren Grabmales. Trotzdem haben die Lieben einen Ort an dem sie trauern, gedenken und den sie pflegen können. Neben der Grabpflege und der Grabkunst fallen aber auch bei der Feuerbestattung besondere Kosten z.B. für die Gedenkfeier an, welche bei dieser Bestattungsart oft Tage vor der eigentlichen Urnenbeerdigung stattfindet, damit die Trauernden vom aufgebahrten Leichnam Abschied nehmen können.

Urnenbeisetzung-Urnenbestattung-Feuerbestattung-Kosten-Preise-Gebühren-Friedhof-Leistungen-Trauerfeier-Gärtner-Bestatter-Urkunden

 

Gesamtkosten der Urnenbeisetzung

Durch den Verlust eines geliebten Menschen befinden sich die Hinterbliebenen oft in einer extremen emotionalen Situation. Doch es kommen viele Aufgaben auf Sie zu, die nun in kurzer Zeit erledigt werden müssen. Von der Organisation einer Trauerfeier bis hin zur Entscheidung, welche Grabstätte genutzt werden soll, ist vieles zu tun. Dabei ist die Wahl der Bestattungsart eines der ersten Dinge mit denen man sich befassen muss. Für die Form einer Urnenbeisetzung, der die Einäscherung des Leichnams vorangehen muss, sind in folgender Tabelle Preise und Kosten übersichtlich dargestellt. Diese richten sich nach dem Umfang der in Anspruch genommenen Leistungen und wurde deshalb in die Qualitätsstufen Anonym, Einfach, Mittel und Hoch unterteilt.

Kostenübersicht Urnenbeisetzung

Qualitätsstufe Anonym Einfach Mittel Hoch
Gebühren für Urkunden
Leichenschau/Totenschein 80 80 80 80
Sterbeurkunde (Erstausfertigung) 7 7 7 7
Jede weitere Ausführung (4x) 20 20 20 20
Summe Urkunden 107 107 107 107
Friedhofsgebühren1
Kühlzellen/Aufbahrungsraum (3 Tage) 150 200 400 600
Beisetzungsgebühr 460 520 520 520
Einäscherung (inkl. Aschekapsel) 180 250 330 400
Urnengrab anonym 450
Urnengrabgemeinschafts inkl. Pflege 1.500
Urnenreihengrab 400
Urnenwahlgrab 900
Trauerhallennutzung 100 100 230
Träger (Urne 2, Sarg 4) 80 80 80 80
Grabmalgenehmigung 80 100 120
Summe Friedhofsgebühren 1.320 2.730 1.930 2.850
Bestatterleistungen
Sarg mit Ausstattung für Krematorium 300 450 600 800
Schmuckurne, einfach 25 85
Schmuckurne (Edelstahl/Design) 100 350
Kissen, Decken, Polster 40 80 120 250
Totenbekleidung — ² 50 80 125
Hygienische Grundversorgung 50 50 50 50
Ankleiden und Einsargung 80 80 100 150
Überführung (innerorts zum Friedhof) 60 100 150 200
Zweiter Transport (Krematorium) 60 60 100 200
Aufbewahrung, Gestaltung Trauerhalle 40 120 200
Trauerbriefe (30 ohne Porto) 50 80 150
Allgemeine Verwaltungskosten 30 100 180 220
Grabkreuz 20 50 100
Summe Bestatter 645 1.125 1.680 2.795
Steinmetzleistungen
Neuer Grabstein 300 1.000 2.000
Neue Einfassung 300 800
Inschrift 280 525 700
Versetzen inkl. Transport 150 220 300
Summe Steinmetz 0 730 2.045 3.800
Gärtnerleistungen
Kranz 60 140 250
Blumenbukett für Sarg/Schmuckurne 40 90 130
Wurfgrün, Trauergemeinde
Provisorische Grabanlage 150 300
Erste dauerhafte Grabanlage 800 1.200
Dauergrabpflege³ 1.700 3.000
Summe Gärtner 0 100 1.180 1.880
Leistungen Dritter
Todesanzeige, zweispaltig 200 300
Orgelspiel, Musiker 150
Musikstück vom Band/CD 25 40
Kaffeetisch für 30 Personen 250 250 1.000
Trauerredner 200 400
Summe Leistungen Dritter 0 275 690 1.850
Gesamtkosten Trauerfall 2.152 5.147 7.712 13.362

1)Die Gebühren sind regional verschieden. Wir haben häufig vorkommende Beiträge gewählt
²)Eigene Kleidung
³)Berechnet auf der Basis durchschnittlicher jährlicher Kosten (Urnengrab 113 Euro,
Erdreihengrab 150 Euro, Erddoppelgrab 230 Euro).
Laufzeit 15 Jahre (anonym und Urnenreihengrab), 20 Jahre (Erdreihen-, Gemeinschaftsgrab), 30
Jahre (Erdwahlgrab). Quelle: Aeternitas e.V.

Urnenbeisetzung-Feuerbestattung-Bestattung-Urnengrab-Kosten-Preise-Bestattungskosten

Eine Frage des individuellen Geschmacks

Letztendlich richten sich die Kosten nach individuellen Entscheidungen. Auf manche Leistungen wird von den Hinterbliebenen, oder wurde von der verstorbenen Person, mehr Wert gelegt, auf andere Sachen weniger. Dahingehend zeigt die obige Tabelle lediglich eine grobe Ausrichtung zum jeweiligen Umfang. Die Endsumme kann daher, durch unterschiedliche Wahl der Qualitätsstufen für bestimmte Leistungen, variieren. Die Ausrichtung der kompletten Beerdigung sollte jedoch keine Frage des Geldes sein. Eine teure Zeremonie bedeutet noch lange keine gelungene. Bei der Urnenbeisetzung geht es viel eher darum, der verstorbenen Person einen angemessenen Abschied zu bereiten, der zu ihr passt. Dies gelingt oft auch mit einem kleineren Budget und kann bei den Gästen einen bleibenden Eindruck hinterlassen, der den Verstorbenen mit einer schönen letzten Erinnerung verbindet.

Beispiele für eine typische Urnenbeisetzung mit Urnennische in Italien

Südlich der Alpen in Italien ist die Urnenbestattung eine weit verbreitete Form der Beisetzung. Viele Friedhöfe werden von weit verzweigten Urnenwänden und Urnennieschen geprägt.  Es entstehen bizarre Räume mit einer Vielzahl von Etagen und Gängen. Die oberen Urnenfächer sind gewöhnlich nur mit einer Leiter zu erreichen.

Urnenwand Urnennische Urnenbeisetzung Urnenbestattung

Urnenwände als gestalterisches Mittel, der Friedhof als offener Raum

Urnenwand Urnennische Urnenbestattung Urnenbeisetzung kosten preise günstig bestatter Jede Familie bekommt Ihre eigene Nische. Die oberen Etagen sind nur mit einer Leiter zu erreichen. Nacht beleuchten eine Vielzahl von elektrischen Grablichtern den Friedhof.  Der Besucher läuft durch eine Vielzahl von unterschiedlichen Räumen.

Einheitliche Gestaltung der Urnenplatten  mit Blumenschmuck, Porzellanbild und Grablicht

Urnenplatte senkrecht Urnenbeisetzung kosten preise Bestattung Urnennische Urnenwand urnenwände Die Gestaltungsmöglichkeiten einer Urnenplatte sind begrenzt. Inschrift, Grablicht, Bild und Blumenschmuck bleiben die einzigen Zierelemente der Urnenwand.

Einfaches Urnenreihengrab mit stehenden Grabsteinen

Urnen Reihengrab Urnengrabstätte Urnengräber Urnenreihengrab Beispiel für ein einfaches Urnenreihengrab mit stehenden Grabsteinen auf dem Hauptfriedhof in Weimar. Die Grabsteine haben eine maximale Höhe von 80cm und wurden stehend aufgestellt. Diese Urnengrabstätten eignen sich auch für eine Mehrfachbestattung von bis zu zwei Personen.  Bei einfachen Grabsteinformen sind Grabsteinpreise ab 1.400 Euro für einfache polierte Grabsteine aus Fernost möglich. Anspruchsvoller Grabmale aus heimischer Produktion beginnen mit Preisen ab 2.420,- Euro. Aufgrund der zulässigen Grabsteingröße bietet diese Urnengrabform noch sehr viel Gestaltungsspielraum für die anspruchsvolle Grabmalgestaltung. Beispiele für stehende Urnengrabsteine finden Sie hier >

<< zurück zur Übersicht
War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,96 von 5 Punkten, basierend auf 23 abgegebenen Stimme(n).

beliebteste Beiträge

Trauerstrauß mit Schleife online bestellen & versenden

21. September 2016 | Kategorie: Trauerfloristik

Trauerstrauß mit Schleife online bestellen | versenden Trauerstrauß mit Schleife online bestellen & versenden Bedeutung von Blumen zur Beerdigung Im Todesfall eines geliebten Menschen sind Hinterbliebene oft nicht in der […]

weiterlesen...
Blumengesteck & Blumenschmuck für Beerdigung online bestellen

21. September 2016 | Kategorie: Trauerfloristik

Blumengesteck | Blumenschmuck | Beerdigung | online bestellen | Urnenbeisetzung Blumengesteck & Blumenschmuck für Beerdigung online bestellen Unterschiedliche Anlässe für Blumenschmuck – Trauerfeier bis zum Grab Blumen bringen Gedanken zum Ausdruck, […]

weiterlesen...
Die 20 beliebtesten Trauersprüche für Trauerkränze

21. September 2016 | Kategorie: Trauerfloristik

Trauersprüche Kranz Die 20 beliebtesten Trauersprüche für Trauerkränze – 2016 Den richtigen Trauerkranz finden Die Organisation einer Beerdigung fällt den Hinterbliebenen oft sehr schwer. Viele Wege sind zu erledigen und […]

weiterlesen...
Zum Newsarchiv

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen