Nach oben

Trauerlieder & Trauermusik im Überblick

Sie organisieren eine Trauerfeier und sind dazu auf der Suche nach der passenden Musik? Hier finden Sie eine Übersicht über die schönsten Trauerlieder und die beliebteste Musik für die passende Stimmung. Wir geben Ihnen außerdem Tipps und Hinweise, wann Trauerlieder in die Beerdigung integriert werden können, ob sie sich besser live gespielt oder von einem Tonband eignen und was Sie sonst noch bei der Auswahl der richtigen Trauermusik beachten sollten.

Start > Ratgeber > Trauerlieder & Trauermusik – Beerdigungslieder für die Trauerfeier zum Anhören auf YouTube

Trauerlieder | Trauermusik | Beerdigungslieder | anhören | Deutsch | Schlager | Instrumental | Trauerfeier | Klassik | Modern | YouTube

Trauerlieder & Trauermusik für Beerdigung & Trauerfeier – Top-50 Lieder im Überblick

Sowohl bei Beerdigungen als auch bei Trauerfeiern spielt Musik eine äußerst wichtige Rolle. Passende Titel für die musikalische Begleitung auszuwählen, gestaltet sich in vielen Fällen aber als schwierig. So kann es sich einerseits um Titel handeln, die der Verstorbene gern gehört hat oder andererseits um Musikstücke, die den Angehörigen dabei helfen, Abschied zu nehmen. Passende Trauerlieder setzen persönliche Akzente und sorgen für einen würdigen Rahmen.

Um Ihnen die Auswahl passender Trauer- bzw. Beerdigungslieder zu erleichtern, erfahren Sie in diesem Beitrag, worauf Sie bei der Auswahl der Titel achten sollten und ob Sie sie besser live oder vom Tonträger abspielen. Darüber hinaus erhalten Sie die Top-40 Lieder aus den Bereichen Schlager, Instrumental, Klassik, Modern und Kirche im Überblick.

Notenblatt

Suchen Sie Musik aus, die dem Verstorbenen gefallen hätte

Für die Auswahl der Trauermusik gibt es keinerlei Vorgaben. Sie können die musikalische Begleitung also ganz individuell auswählen. Was waren die Lieblingstitel des Verstorbenen? Was möchten Sie mit der Musik ausdrücken? Diese Fragen können helfen, geeignete Musiktitel zu finden. Trauerlieder sollen aber nicht nur die verstorbene Person würdigen und an sie erinnern, sondern auch Angehörige bei der Verarbeitung ihres Verlustes unterstützen. Musik kann dabei auch Gefühle zum Vorschein bringen, die vor allem bei überraschenden Todesfällen verdrängt bzw. nur schwer ausgedrückt werden können.

Falls der Verstorbene eine Lieblingsgruppe oder einen Lieblingskünstler hatte, von denen sich ein Song für die Bestattung eignet, können Sie diesen zum Beispiel in einer Akustikversion von einem Sänger vortragen lassen, um die Feier musikalisch besonders schön zu umrahmen. Sollten die Texte absolut nicht zu dem traurigen Anlass passen, können Sie auch eine rein instrumentale Variante von einem Streicher, Gitarristen oder Harfenisten spielen lassen. Sie stehen Ihnen in den meisten Fällen auch beratend zur Seite und helfen bei der Auswahl passender Trauerlieder.

Funktionen von Trauermusik

Funktionen von Trauermusik | Bildquelle: Bestattung-Information.de

Wann wird Trauermusik gespielt

Zu welchem Zeitpunkt passt die Trauermusik am besten in die Trauerfeier?

Eine Trauerfeier ist in erster Linie dazu da, dass Sie sich in aller Ruhe und im privaten Kreis von dem Verstorbenen verabschieden können. Deshalb ist auch der Zeitpunkt, zu welchem Trauermusik gespielt wird, völlig frei. Legen Sie also die passenden Momente für musikalischen Unterbrechungen nach Ihren Wünschen fest.  Während einer Trauerfeier gibt es dabei in der Regel verschiedene Momente, bei welchen sich das Abspielen eines Trauerliedes besonders anbietet. Je nachdem, ob sich die Trauerfeier an christlichen oder konfessionslosen Traditionen orientiert, sind die Abläufe in der Regel unterschiedlich.

Unabhängig davon, ob sich die Trauerfeier an eine Konfession hält oder nicht, wird eine Beerdigung meistens mit einem Instrumentalstück oder einem Lied, das gemeinsam gesungen wird, eingeleitet. Es signalisiert den Beginn der Beerdigung und stimmt die Gäste auf das Gedenken an den Verstorbenen ein. In der christlichen Tradition gibt es in der Regel einen festen Ablauf der Trauerfeier. Dieser besteht aus Gesang, Gebeten, einer Predigt und dem Glaubensbekenntnis. Häufig hilft das gemeinsame Singen den Trauernden dabei, den Schmerz zu verarbeiten und sich nicht alleine zu fühlen. Bei einer konfessionslosen Feier sind Sie in der Gestaltung sehr viel freier. Je nachdem, ob es einen oder mehrere Trauerredner gibt, können Sie nach der Rede oder zwischen den verschiedenen Trauerreden ein oder mehrere Musikstücke spielen. Entscheiden Sie sich für eine Trauerfeier ohne Redner, haben die Hinterbliebenen, Angehörigen und Freunde viel Zeit, sich bei leiser Trauermusik in aller Stille von dem Verstorbenen zu verabschieden. Auch nach der Trauerfeier gibt es viele Möglichkeiten, Trauermusik in den Ablauf der Bestattung einzubauen. Verlassen die Trauernden die Kirche oder den Saal der Trauerfeier, können Sie im Hintergrund ein Musikstück ablaufen lassen. Wenn der Sarg oder die Urne ins Grab abgelassen wird, besteht ein letztes Mal die Gelegenheit, ein Abschiedslied als Gruß für den Verstorbenen zu spielen.

Live oder vom Tonträger

Sollte die Musik live gespielt werden oder vom Tonträger kommen?

In der Regel müssen sich die Hinterbliebenen für eine passende musikalische Untermalung entscheiden, wenn der Verstorbene keine speziellen Wünsche geäußert hat. Je nachdem, ob die Veranstaltung beim Bestatter, in der Kirche oder einer Trauerhalle stattfindet und in Abhängigkeit von den Gegebenheiten vor Ort, kann die Musik live oder von einem Tonträger gespielt werden. Auch die unterschiedlichen Bestattungsarten spielen dabei ein Rolle. Bei kirchlichen Trauerfeiern, wie beispielsweise Urnenbestattungen, steht in der Regel eine Orgel sowie ein Orgelspieler zur Verfügung. Alternativ können jedoch auch andere Musikinstrumente, wie Geigen, Gitarren oder Trompeten eingesetzt werden. Besonders feierlich wirken Trauerlieder, die von einem Chor oder der Trauergemeinde selbst gesanglich begleitet werden.

Ob Trauermusik live gespielt wird oder vom Tonträger kommt, hängt aber auch davon ab, welche Beerdigungslieder gewünscht sind. Klassische Stücke oder Volkslieder können besonders reizvoll klingen, wenn Sie auf einer Orgel oder einer Geige gespielt werden. Hat sich der Verstorbene aber spezielle Songs wie „Yesterday“ von den Beatles gewünscht oder war Fan von Queen, wäre es sicher sinnvoller, eine Originalversion abzuspielen.

Plattenspieler

Hatte der Verstorbene ein Lieblingslied oder eine Lieblingsband, sollte diese vom Band kommen

Die 20 beliebtesten Trauerlieder & Trauermusik auf Deutsch

Welche sind die beliebtesten Trauerlieder auf Deutsch?

 

Schlager

 

Moderne Trauerlieder

 

Instrumentale Trauermusik

 

Klassische Trauermusik

 

Kirchliche Trauerlieder

 

Die 20 beliebtesten Beerdigungslieder für verstorbene Mutter, Vater & Freunde

Welche sind die beliebtesten Beerdigungslieder für Mutter, Vater & Freunde?

 

Modern

Instrumental

 

Klassisch

 

Kirchlich

Die 10 beliebtesten Orgelstücke für Trauerfeiern

Welche Trauerlieder für die Orgel sind besonders beliebt?

Zusammenfassung

Welche sind die wichtigsten Punkte?

Im Rahmen der Trauerbewältigung kommt Musik eine sehr wichtige Rolle zu. Die passenden Titel auszuwählen, fällt häufig schwer. Besonders gut eignen sich Lieblingstitel der Verstorbenen. Fragen Sie sich im Vorfeld der Auswahl auch, was Sie mit der Musik ausdrücken möchten. Bedenken Sie zudem, dass Trauerlieder nicht nur an die verstorbene Person erinnern sollen. Sie sollen ebenso die Angehörigen beim Verarbeiten ihres Verlustes unterstützen. Die ausgewählten Musikstücke können Sie als Cover sowie Akustik-Version von Musikern vortragen lassen oder als Original von einem Tonträger abspielen. Für welche Option Sie sich entscheiden sollten, hängt von den einzelnen Stücken ab. Vor allem klassische Stücke klingen reizvoll, wenn Sie auf einer Orgel oder Geige gespielt werden.

 

Live Musik während der Trauerfeier

Sie suchen einen Musiker oder Interpreten, der auf Ihrer Trauerfeier Live Musik spielt?

 

Live ist Live, und der Klang und die Stimme aus einem Instrument oder direkt vom Musiker sind durch nichts zu ersetzen. Wir haben uns es daher zur Aufgabe gemacht, begabte Musiker aus Deutschland in unserem Branchennetzwerk einzubinden. Sie haben die Möglichkeit direkt in Ihrer Region nach einem geeigneten Kandidaten zu suchen, der Sie mit Gesang oder instrumental während der Trauerfeier und Trauerzeremonie begleitet. Viele Musiker bieten Ihre Dienstleistung auch überregional an. Preise und Kosten für den Auftritt erfragen Sie bitte direkt beim jeweiligen Interpreten. In der Regel werden für den Auftritt Stundensätze oder Tagessätze vereinbart. Diese bewegen sich zwischen 30 – 50 Euro pro Stunde oder zuwischen 240 – 400 Euro pro Tag zzgl. Anfahrtskosten.

Trauermusiker finden

 

 

 

 

<< zurück zur Übersicht
War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 7 abgegebenen Stimme(n).
Eine Grafik zu Trauerlieder mit Deutschen Texten für die Beerdigung

Schöne Trauerlieder mit Deutschen Texten & Inhalten

Eine Grafik zu Hits aus Rock & Pop - Trauerlieder und Trauermusik

Bekannte Trauermusik & Treauerlied Hits aus Pop & Rock

Eine Grafik zu Klassische Trauermusik mit Orchester & Orgel

Klassische Trauermusik mit Orchester & Orgel

Weitere Partner aus Ihrer Region

Hier finden Sie weitere Anbieter rund um das Thema Bestattung aus Ihrer Region / Ihr Unternehmen kostenlos eintragen

GRABSTEINE INKL. FRIEDHOFSGENEHMIGUNG, AUFBAU & INSCHRIFT IN DEUTSCHLAND

Grabsteine inkl. Gravur & Aufbau auf allen Friedhöfen in Deutschland. Fordern Sie Ihr kostenloses Komplettangebot an.

Wir sind Bildhauer & Steinmetz aus Leidenschaft. Wir produzieren unsere Grabsteine ausschließlich in Deutschland und bieten eine einzigartige Modelvielfalt an modernen und klassischen Grabsteinen.

Weitere Modelle ansehenWeitere Modelle ansehen

Aktuelle Ratgeber Beiträge

Hier finden Sie wissensewerte Informationen rund um das Thema Bestattung

weitere Ratgeber Artikel anzeigenweitere Ratgeber Artikel anzeigen

Unsere neuesten Partner

Wir begrüßen usnere neuesten Partner auf unserem Portal Bestattung-Information.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen